space
           
 
 

 



Outrage


austrian neckbreaking death metal



band



MP3

iTunes


store





Line-up:

Markus Urstöger – Vocals
Manuel A. Berger – Guitar
Gerhard Turk – Guitar
Michael Mittendrein – Drums
Erwin Forsthuber – Bass


Web:
myspace.com/outrage666


   

Gegründet im Winter 2000 fühlten sich die Österreicher OUTRAGE von Beginn an im traditionellen Death Metal beheimatet und reicherte diesen nach eigenem Ermessen mit teils rockigen, teils old school lastigen Einflüssen zu dem an, was sie selbst als “Neckbreaking Death Metal” bezeichnen. Neben den 90er US/Florida Death Metal Helden, waren es aber auch klassische Metal und Rocklegenden von AC/DC über Sepultura bis Six Feet Under, von denen man beeinflusst wurde. Nach der ersten Demo CD “and deeper...” im Jahre 2002 beackerte die Band fleissig die sogenannten “Bretter die die Welt bedeuten” und veröffentlichte im Jahre 2006 das erste Studio Album mit dem Titel “Switch Off The Pain”. Es folgten unzählige Shows u.a. mit Bands wie Obituary, Betzefer, Graveworm, sowie diverse Festivalauftritte z.B. auf dem Kaltenbach Open Air, Hellraiser Open Air. Summer Nights oder auf dem Metalcamp ‘05, ’07 und zuletzt 2008

Über die Jahre hinweg manifestierten sich im Sound von OUTRAGE typische Trademarks. Brutaler Groove, mörderisches Riffing und ein Gespür für agressive Breakdowns ziehen sich durch das musikalische Schaffen. Weniger bestehenden Trends, statt vielmehr dem eigenen Antrieb folgend, gepaart mit den dazu passenden Lyrics über Melancholie, Wut, Frustration und auch Sozialkritik überrollen OUTRAGE seit jeher einer Dampfwalze gleich den geneigten Hörer.

OUTRAGE treten nicht an um die coolste, trendigste Band der Welt zu sein, sondern um ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. Hass gegen das tägliche Leben, soziale Unruhen, emotionale Nöte und den Mord an der Welt, wie sie ihn selbst jeden Tag erleben.



Band: Outrage
Contaminated

v1
MTR-0011
EAN: 4260141646130

Outrage - Contaminated in itunes kaufen

Tracklist:
1. Annihilation
2. Chamber Of Death
3. Chopped Into Pieces
4. Down Inside
5. Exterminated
6. In Our Souls
7. Incertitude
8. Killing Spree [MP3 Download]
9. Mortal Agony
10. Soul Hunter
11. Splatter Of Blood
12. Switch Off The Pain
13. The Way You Die Is Suicide

VÖ: 6. November 2009
running time: 49 min

recorded & mixed at Kohlekeller Stuido

   


Discography

And deeper... (Demo CD 2002)
Switch Off The Pain (2006)
Contaminated (2009)






 

 

getmore

=> Graphic Stuff (300dpi, *.zip)
[PromoPic, Coverart, Bandlogo]





 

dhm
myspace © 2007 maintain records - webdesign - impressum